Team

VorlageYASMINE

Yasmine Orth

Initiatorin & Geschäftsführung

Yasmine Orth ist Gründerin von THE LOVERS (aktive Community für bewusstes Leben) und der FÖRDERINITIATIVE THE LOVERS E.V. (Think Tank & Netzwerk für die ganzheitliche Unterstützung von Frauen, Männern, Familien und der Gesellschaft), die sie mit 7 anderen Frauen, darunter Annette Söhnlein und Bettina Homann, 2015 gegründet hat. Unter THE LOVERS finden sich seit 2015 all ihre Aktivitäten unter einem Dach: Agentur, Verein, Space und alle Events.

Die Halb-Inderin und überzeugte Yogini hat im Laufe der letzten Jahre dabei ihren Fokus auf Frauen-, Familien- und Gesundheitsförderung für eine Balance in Privat- und Berufsleben gelegt.

Die gelernte PR- und Kommunikationsexpertin ist Netzwerkerin & Beraterin, Salondame & Eventkuratorin und seit vielen Jahren ein Creative und Social Entrepreneur.

Vor allem ist sie aber eins: unermüdliche Mutmacherin und Potentialentfalterin. Voller Leidenschaft und Leichtigkeit lebt Yasmine Orth viele Rollen und trennt sie nicht voneinander.

Als „Creative Connector“ und Creative Director baut seit über 15 Jahren Communities und Netzwerke auf und hat auf vielen Veranstaltungen jede Menge Menschen zusammengebracht, deren Begegnungen oft nachhaltige Früchte tragen. So sind das Verbindende und ein “sowohl als auch” ihre tragenden Elemente. Mit einer großen Spürnase erkennt sie die kommenden gesellschaftlichen Bewegungen und schafft mit ihrer Arbeit ständig neue Inhalte, die zukunftsfähig sind und wichtige Impulse setzen: Im Einzelnen spielen dabei eine große Rolle: ganzheitliche Förderung von Potentialentfaltung, die Aktivierung von modern gelebter Weiblichkeit, Female Empowerment & Leadership, die Verbreitung von Yoga- & Meditationslehren, eine Vereinbarkeit von Familie & Beruf, soziale Nachhaltigkeit und Bewusstseinswandel in Beruf wie Privatleben.

Milestones

  • 2004hat sie das Frauennetzwerk „Goerlzclub“, in Zeiten vor Facebook, gegründet, was
  • seit 2015 zu “THE LOVERS”, einer aktiven Community für bewusstes Leben, transformiert wird.
  • Seit Januar 2016 gibt es eine neue Agentur: THE LOVERS AGENCYeine Agenturfür Beratung und ganzheitliche Konzepte und Formate.
  • THE LOVERS SPACE,das zu Hause von Agentur und Verein, sowie für Coworking, Coaching und als Eventspace für viele Veranstaltungen und Workshops, ist ebenfalls im Januar 2016 gegründet worden
  • Mit 7 anderen Frauen hat sie im März2015 die Förderinitiative The Lovers e.V.“ gegründet, der soziale Bereich aller Aktivitäten: Think Tank und Netzwerk für die ganzheitliche Unterstützung von Frauen, Männern, Familien und der Gesellschaft.
  • Der Salon Mondaine by The Lovers als realer Treffpunkt und Impulsgeber für die „kreativen Macherinnen“ existiert seit2010 und findet immer im Soho House statt.
  • In 2012 ist ihre ganzheitliche Yoga- und Meditations-Eventreihe Urban Libertines by The Lovers dazugekommen.
  • Mit ihrer Agentur Creative Connectors hat Yasmine über die letzten 7 Jahre (2008-2015) vor allem im Event- und VIP-Gästemanagement mit vielen bekannten Marken zusammengearbeitet.
  • Das Château Fou, einer der ersten kuratierten Co-Working-Spaces in Berlin, hat sie 2009 (bis 2014) gegründet und damit über 50 kreativen und nachhaltigen Entrepreneuren und Medienschaffenden ein berufliches zu Hause gegegeben.
  • Als Gründerin ihrer eigenen Booking-Agentur Orange Ape war sie von 2003-2008 im elektronischen Musikbereich international erfolgreich unterwegs, hat in der Zeit einen eigenen Wagen zur Loveparade 2006 und 2007 viele Parties im Cookies Club veranstaltet
  • Davor hat sie bei „Electronic Beat“ von VIVA TV und bei dem Streetwear-Modelabel „mazine“ gearbeitet. (1999-2002)

>> Presse

Hier ein Ausschnitt ihrer Arbeit und dem Salon Mondaine & Goerlzclub von 2004-2014:

Trailer 3Min

>> Presse


Ute-SchechtelrundUte Schechtel

Beratung, Strategie, Konzeption

Ute Schechtel unterstützt The Lovers Agency im Bereich Projektentwicklung und Strategie, ist spezialisiert auf Markenentwicklung und -positionierung, Tactical Media, politische Kampagnenarbeit und interkulturellem Dialog. Als Wanderer zwischen den Welten von Marken, Subkultur, Institutionen und NGOs hilft sie kommerzielle Interessen und soziales Handeln erfolgreich zu verbinden und gesellschaftliche Transformationsprozesse mitzugestalten. Inhaltlicher Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Umweltschutz und Global Justice, Bildung, Kunst und Kultur.

Seit 20 Jahren auf dem Yoga Weg, ist sie heute dem Nada Yoga tief verbunden. Den Abschluss ihrer Yogalehrerausbildung hat sie für die Geburten Ihrer beiden Kinder bis auf weiteres verschoben in dem Wissen, Familie ist doch das höchste Yoga.


annettesöhnleinAnnette Söhnlein

Beratung, Konzeption

Annette Söhnlein ist seit dem seit 2014 enge Beraterin und Co-Kuratorin des Urban Libertines Salon by The Lovers. Sie ist ebenfalls Vorstandsmitglied bei der Förderinitiative The Lovers e.V.

Und Annette ist Yoga Lehrerin in Berlin. Vor allem Eine, die die Menschen verzaubert. Sie unterrichtet Anusara-Inspired Yoga, klassisches Hatha Yoga und Hormon-Yoga. Hinzu kommt Yoga für besondere Bedürfnisse wie zum Beispiel Yoga für Schwangere oder Yoga für einen gesunden Rücken.


Juliane Weber

Beratung, Booking und Administration

Juliane hat lange Zeit in England gelebt und war dort u.a. Büromanagerin und Promotion Assistentin im legendären Londoner Club Fabric. Die letzten 10 Jahre war sie Talent Bookerin bei der DJ / Künstler Agentur Wilde in Berlin. Musik & Bewegung waren schon immer ihre Leidenschaft, die sie nun in einem anderen Kontext weiterführt.

Juliane ist Kundalini (Schwangeren-) Yoga Lehrerin, sie gibt Lomi Lomi Massagen und hält Mond-Meditations-Kreise für Frauen. Mit ihrem Herzensprojekt Circle of Gold unterstützt sie Menschen liebevoll dabei, mit Freude zu Ihrer eigenen Mitte zu finden und Anhaftungen loslassen zu können, die Ihrem inneren Wachstum nicht mehr dienen.


ElisarundElisa Riese

Praktikum

Elisa ist unser Engel für alle Fälle.

 

 

 

 


Sophie

Sophie Lechtenbrink

Event-Assistenz

Sophie ist unser Joker auf allen Salons. Sie unterstützt, wo sie kann. Immer mit einem Lächeln, schnellen Füßen und helfenden Händen. Eigentlich ist sie eine Lebenskünstlerin, immer auf der Suche nach ihrer wahren Mission.