Morning Meditations Online Mo — Fr 8.15 — 8.45h

The Lovers: Morgen Meditationen online & live

Montags — freitags online 8:15 — 8:45 Uhr
LIVE

INSTAGRAM live

ZOOM  (Meeting-ID: 312 384 372)


KOSTEN / FREIWILLIG
Bucht Euch gerne zu unser­er Unter­stützung auf unser­er Web­seite ein Tick­et.
Hier find­et Ihr auch unser ganzes Pro­gramm.
Kalen­der & Buchung

Urban Sports Club-Mit­glieder kön­nen Sich direkt über deren App ein­buchen.

Falls Ihr eine Ses­sion ver­passt habt, schaut auf unserem You Tube Kanal

Wir sehen die Krise als Chance, nicht nur für uns dig­i­taler mit unserem Ange­bot zu wer­den, son­dern auch darin, dass großes Chaos auch viel Poten­tial für Verän­derung in sich trägt. Wir wis­sen alle nicht wohin unser Weg ger­ade führt, und sicher­lich wird sich vieles für uns alle verän­dern. Aber wir kön­nen den Weg zusam­men gehen und gestal­ten. 

Dafür ist es wichtig, dass wir in Kon­takt sind mit unser­er Intu­ition und unserem Herzen. 

Wir möcht­en Euch nun jeden Wochen-Tag, also von Mo-Fr ein­laden, virtuell, also online über Insta­gram Live oder Zoom dabei zu sein, wenn Annette Söhn­lein, Joy Spen­ner, und Juliane Allen und Gastlehrer Euch mit unter­schiedlichen Übun­gen und Ansätzen in die Kun­st der Med­i­ta­tio­nen ein­führen.

MONTAGS
Ruhig in den Tag / In die Woche
Lehrer im Wech­sel

DIENSTAGS & FREITAGS
Ver­bun­den in den Tag
The Lovers Rit­u­al
Annette Söhn­lein

MITTWOCHS
Fokussiert in den Tag
Exer­cis­es in Con­scious­ness
Joy Spen­ner

DONNERSTAGS
Klar in den Tag
Kun­dali­ni Yoga Med­i­ta­tion
Juliane Allen

DIENSTAGS & FREITAGS
Ver­bun­den in den Tag
The Lovers Rit­u­al
Annette Söhn­lein

Miteinan­der anstatt Nebeneinan­der — Wir gehen da zusam­men durch

Ger­ade jet­zt kann uns ein Moment der virtuellen Gemein­schaft am Morgen/zu Tages­be­ginn helfen, unseren Tag mit einem offe­nen Herzen, einem klaren Geist und der inneren Reise  zu begin­nen. 

Wichtig in dieser Zeit ist Ruhe in unser Ner­venkostüm zu bekom­men und zu wis­sen, wir sind nicht alleine, auch wenn wir räum­lich nicht zusam­men kom­men kön­nen. Ein­mal am Tag verbinden wir uns.

 

 

 
Durch unsere Mor­gen Med­i­ta­tio­nen möcht­en wir regelmäßige Prax­is in unseren All­t­ag bekom­men und ler­nen so acht­sam und geerdet in den Tag zu starten.
Mit der Mor­gen­med­i­ta­tion schaf­fen wir eine gelassene Basis und einen entspan­nten Rhyth­mus für unseren Tag. Wir schaf­fen einen Raum für mehr Ver­bun­den­heit, Fokus und Gelassen­heit in uns, aus dem wir bewusster han­deln kön­nen.
 
Med­i­ta­tion schafft eine tiefe Verbindung zu uns selb­st nach Innen und zu unser­er Gemein­schaft im Aussen. Med­i­ta­tion hil­ft uns, uns jed­erzeit und über­all mit den Kräften der Ele­mente zu verbinden. Um geerdet und im Fluss der eige­nen Möglichkeit­en bess­er zu ver­ste­hen und um unseren Visio­nen mit authen­tis­ch­er Stimme zu fol­gen.
 
 
/// THE LOVERS — empow­ered soci­ety
Für eine Gesellschaft in Bal­ance
THE LOVERS gestal­tet als Organ­i­sa­tion mit sein­er Com­mu­ni­ty ein zukun­fts­fähiges Miteinan­der
in ein­er lebenswerten Gesellschaft von Mor­gen. Gemein­sames Co-Kreieren, ver­ant­wor­tungsvolles Lead­er­ship, sowie per­sön­lich­es und beru­flich­es Wach­s­tum sind die Mis­sion, die in unseren vielfälti­gen Work­shop-, Retreat- und Salon­for­mate in Offlo­ca­tions, im THE LOVERS und THE LOVERS & LEADERS SPACE oder als Gast bei Part­ner-Events erleb­bar wer­den.
 
Seit Jahren ste­ht THE LOVERS für Bal­ance in unser­er Gesellschaft und fördert vor allem drei Säulen:
 
- Stärkung von Frauen (Female Empow­er­ment & Lead­er­ship)
- Acht­samkeit und Resilienz (Yoga, Med­i­ta­tion und Coach­ing)
- Aktivis­mus (Gestal­tungs­fähigkeit)