The Lovers Academy: jeden Dienstag — The Lovers Ritual, Morning Meditation — TORSTRASSE 101 (The Lovers & Leaders Space)

The Lovers Acad­e­my präsen­tiert:
Lovers Rit­u­als, Morn­ing Med­i­ta­tion mit Annette Söhn­lein

1 x wöchentlich Med­i­ta­tion am Dien­stag Mor­gen von 8.15 — 8.45 Uhr
Achtung !!! Jet­zt 15 Min früher !!!
Achtung !!! Jet­zt neuer Ort — unser THE LOVERS & LEADERS SPACE, Torstrasse 101, Mitte

Ein­fach vor­beikom­men. Ohne Vorken­nt­nisse. Ohne Anmel­dung. Auf Spenden­ba­sis.
Nur Schweine­hund über­winden. (Face­book)

(ab 07.01.2020 wieder)

In dieser wöchentlichen Prax­is möchte wir regelmäßige Prax­is in unseren All­t­ag bekom­men und ler­nen so acht­sam und geerdet in den Tag zu starten.

Eine der wichti­gen Säulen von The Lovers sind unsere tägliche Med­i­ta­tion und Rit­uale. Wir ver­ste­hen und brauchen Med­i­ta­tion als tiefe Verbindung zu uns selb­st, zur Gemein­schaft — Pri­vat oder an unserem Arbeit­splatz.
Unser The Lovers Rit­u­al dient dazu, uns jed­erzeit und über­all mit den Kräften der Ele­mente zu verbinden. Um geerdet und im Fluss der eige­nen Möglichkeit­en bess­er zu ver­ste­hen und um unseren Visio­nen mit authen­tis­ch­er Stimme zu fol­gen.

Das The Lovers Rit­u­al ist nicht nur ein wichtiger Bestandteil der Salons, son­dern und vor allem: ein immer und über­all möglich­er Zugang zu unseren inneren Kraftorten.

Grund­lage unser­er Med­i­ta­tion sind tra­di­tionelle yogis­che Schriften.

Durch Atem, Visu­al­isierung, Mantra und Mudra erhal­ten wir Zugang zu ein­er lebendi­gen Med­i­ta­tion, die jed­erzeit im All­t­ag prak­tizier­bar ist, egal ob an einem stillen Ort zuhause, unter­wegs in der laut­en Stadt oder am Arbeit­splatz.


Annette Söhn­lein


Teil­nah­mege­bühr

Preise

Die Med­i­ta­tio­nen am Dien­stag Mor­gen basieren auf frei­williger Spenden­ba­sis
Auch für Urban Sports Club


Ort
THE LOVERS & LEADERS SPACE
Torstrasse 101
10119 BERLIN



The Lovers – for conscious living
Für eine Gesellschaft in Balance

The Lovers (Agen­tur, Acad­e­my, Space, Shop und gemein­nütziger Vere­in) 2015 von Yas­mine Orth gegrün­det, erforscht den schnel­llebi­gen Wan­del unser­er Zeit und macht ihn durch die vielfälti­gen Event-, Retreat- und Salon­for­mate sicht­bar. Wir sehen uns als Organ­i­sa­tion und Com­mu­ni­ty für bewusstes Leben, Sinnhaftigkeit und Change Mak­ing in der Gesellschaft und geben zukun­fts­fähige Impulse für per­sön­lich­es und beru­flich­es Wach­s­tum.

Unsere Ver­anstal­tun­gen sind ganzheitliche Reisen: „Inner & Out­er Jour­neys“. Für mehr Bal­ance durch innere & äussere Prozesse fördern wir seit Jahren „Female Empow­er­ment & Lead­er­ship“ und unter­stützen „Mind­ful­ness“ durch ganzheitliche Prak­tiken wie Yoga und Med­i­ta­tion.